Neue Trendfarben für 2017

Spread the love

Liebhaber von Farbtupfern, knalligen Tönen und leuchtenden Nuancen aufgepasst: Das wird eure Saison! Denn die Trendfarben 2017 halten sich keineswegs zurück, sondern lassen uns in bunter Vielfalt erstrahlen.

Grundsätzlich werden viele der Farben aus der letzten Saison auch in diesem Jahr noch einmal groß rauskommen, doch einzelne Nuancen haben sich ein wenig geändert, genau so wie die Namen der Farbtöne, die jetzt oben auf der Trendliste stehen. Verantwortlich für die saisonalen Trendfarben ist das Farbinstitut Pantone, das regelmäßig die neuen Styles veröffentlicht. Die Farben, auf die wir uns laut Institut freuen dürfen, sind vor allem Niagara- und Lapis-Blau, Greenery- und Kale-Grün, Primrose Yellow-Gelb, Flame-Orangerot und Hazelnut-Braun. Nicht zu vernachlässigen ist der Klassiker schlechthin, der sich einfach in jeder Saison sehen lassen kann und dabei nie langweilig wird: Weiß.

Bei den Blautönen handelt es sich um zwei verschiedene Varianten. Während Niagara eher an typisches Denimblau erinnert, handelt es sich bei Lapis Blue um ein leuchtendes und kräftiges Blau, das herrlich strahlend und gesättigt daherkommt. Nicht von ungefähr kann man den Namen an den Farbton des Edelsteins Lapislazuli anlehnen, der eben dieses leuchtende Blau besitzt.

Die beiden Varianten von Grün sind auch sehr unterschiedlich. Kale heißt übersetzt tatsächlich „Grünkohl“ – und in diesem eher dunklen, Richtung Olive tendierenden Grün ist auch die Farbe gehalten. Ein schöner Ton, der wunderbar mit hellem Beige oder eher knalligen Farben kombiniert werden kann. Greenery ist hingegen wesentlich leuchtender und erinnert an eine saftige Sommerwiese. Ein strahlendes Grün wie dieses wirkt frisch und fröhlich wie ein herrlicher Sommertag.

Die anderen Farben lassen sich ebenfalls nicht lumpen. Primrose Yellow ist wunderbar frisch und strahlt wie die Sonne. Ein Kleid in dieser Farbe wird garantiert jeden Blick auf sich ziehen. Flame-Orangerot tendiert in eine leichte Mischrichtung, wie ein knisterndes Feuer weist es Rot- und Orangenuancen gleichermaßen auf. Hazelnut-Braun lässt so gut wie keine Fragen offen. Das helle Braun ist ein toller Begleiter bis in den Herbst und super zu kombinieren.

Solltest du jetzt Lust auf Farbe bekommen haben, ab zum Shopping und die leuchtenden und strahlenden Töne der Saison genießen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *